Familie mit PEB*!

(in Anlehnung an das Programm ´Gemeinsam fit´ der Universität Potsdam)

Inhalte des Kurses

1. Einführung und Motivation
Begrüßung, Kennenlernen, Vorstellung von Schulungsinhalten und -zielen

2. Ampelsystem: was sind gesunde Nahrungsmittel?
Theorie und Praktische Übung, Fett und Zucker — versteckte Kalorien

3. mehr gesundes Essen
Tipps zur Nahrungsmittelauswahl und zur optisch ansprechenden Zubereitung

4. neues Essverhalten lernen
Vermittlung des Verstärkerprinzips, individueller Transfer in den Alltag

5. weniger ungesundes Essen
kindliche Eigenverantwortung im Konsum von Süßigkeiten (Naschkiste), Stärken von Problemlösekompetenzen im Umgang mit kritischen Situationen im Alltag

6. Essverhaltensregeln
Kennenlernen essbezogener Regeln und warum sie wichtig sind

7. Bewegung
Energiebilanz, Unterschied Sport und Bewegung, Transfer in den Alltag, Wirkung von Bewegung

8. Eigenverantwortung — Fremdverantwortung
Förderung der Eigenverantwortung des Kindes, Stärken der Vorbildfunktion der Eltern

9. Rückfallprophylaxe
Bedeutung und Handhabung einer ´Gewichtskurve´, Probleme erkennen und gemeinsam bewältigen

10. Ziele und Abschluss
Offene Fragen klären, Rückblick auf die Schulung — was nehme ich mit?

* PEB ~ Psychologie, Ernährung, Bewegung